Geschichte

 

1956 Gründung in Straubing durch Franziska und Michael Frohnauer sen.;
MAN-Vertrag (ehemals Büssing)
1958 Umzug in grössere Werkstatträme in die Passauer Straße 11
1971 Neubau der jetzigen Reparaturwerkstatt in Straubing Ost
1976 Errichtung des Zweigbetriebes Pfarrkirchen
1980 Neubau des jetzigen Ersatzteillager in Pfarrkirchen
1983 Neubau einer zweiten Halle in Straubing (Lackieranlage und Bremsenprüfstand)
1986 Neubau einer Sandstrahl- und einer Lackieranlage in Pfarrkirchen
1990 Erweiterung in Straubing um einen LKW-Motorleistungsprüfstand bis 600 PS
1991 Errichtung des Zweigbetriebes Deggendorf
1995 Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2000
1996 Neubau einer Halle in Pfarrkirchen für den Fahrzeugbau mit einer neuer Lackieranlage
2004 Errichtung des Zweigbetriebes Passau-Tiefenbach mit einer 6-Radgreifanlage
2004 Umweltzertifizierung
2006 50-jähriges Firmenjubiläum
2007 Zweitgrösster MAN Servicepartner Deutschlands an vier Standorten mit über 110 Mitarbeitern, davon 30 Lehrlinge
2009 Bus Servicevertrag für MAN und Neoplan in Passau/Tiefenbach
2013 Neubau und Eröffnung in Deggendorf, Kreuzäcker 7